03.12.2020

Schängg e Guetschyyn – Adventskalender 3: Klara

Tag 3 – KLARA Ihr wollt essen gehen? Es soll aber nicht allzu lange dauern? Ihr könnt euch nicht einigen welche Küche es sein soll? Kein Problem, geht doch einfach ins KLARA. 9 Küchen von Thai bis Burger von Pasta bis tibetanische Momos inkl. einer Bar. Es wird wirklich unglaublich viel geboten. Persönlich bleibt mir die frittierte Heuschrecke dich da …

Continue reading
02.12.2020

Schängg e Guetschyyn – Adventskalender 2: Trio

Tag, Kleinbasler – #SchänggEGuetschyyn – Gastro/Kultur Adventskalender Heute: TRIO Bar & Restaurant Neben hochwertigen, sich wechselnden, saisonalen Gerichten (auch vegetarischen), einem sehr gemütlichen Ambiente und hervorragendem Personal, empfehle ich euch dieses Restaurant aber vor allem wegen eines Klassikers. Nein, ich spreche nicht vom Trio Schnitzel, ich meine das RINDSTATAR.Beste Fleischqualität, Hand-geschnitten, zurückhalten und auf den Punkt gewürzt. Einfach ein Traum! …

Continue reading
01.12.2020

Schängg e Guetschyyn – Adventskalender 1: Irrsinn Bar

Werde euch von nun jeden Tag mit einem Gastro/Kultur Adventskalender beglücken. Ich werde euch ein Restaurant, Kultur- oder Barbetrieb aus dem Kleinbasel vorstellen. Ziel ist, dass ihr statt Zeug von Amazon, dieses Jahr Gutscheine für Gastro und Kulturevents verschenkt. Weshalb, brauche ich euch vermutlich nicht zu erklären. 1. Irrsinn Bar Einer meiner liebsten Orte im Kleinbasel. Beste Drinks, bester Sound und …

Continue reading
01.12.2020

Trinkgeldinitiative – Es ist geschafft.

Trinkgeldinitiative - Kulturstadt Jetzt

Von einer, im wahrsten sinne des Wortes, Schnapsidee über lange Monate der Sammelns von 3’700 Stimmen, was ohne Rückhalt von Parteien alleine schon eine Leistung ist. Über Monate des Lobbyierens bei Parteien, Institutionen und Vertreter*innen der Szene. Über einen langen Wahlkampf, die Abstimmung sollte eigentlich im Mai durchgeführt werden, nun zum Erfolg. Die Trinkgeldinitiative ist angenommen, 5% des Basler Kulturbudget …

Continue reading
26.11.2020

Schängg 2020 e Guetschyyn

Schängg 2020 e Guetschyyn

Black Friday steht vor der Tür. Statt sich selbst mit Elektronikgugus zu beschenken oder schon früh, die Weihnachtsgeschenke für die liebsten bestellen gebt doch euer Geld lieber in eurem liebsten Gastro/Kulturlokal aus. In Basel leiden diese Betriebe gerade besonders. In der umsatzstärksten Zeit, müssen sie ihre Betriebe geschlossen halten als ob 2020 nicht schon hart genug für sie gewesen wäre. …

Continue reading
26.10.2020

Leider nicht im Grossrat

Leider Nicht

Vielen Dank für 2’597 Stimmen! Reichte für mich zwar nicht, trotzdem war dieser Wahlkampf eine Super Erfahrung!Die Arbeit in der SP Basel-Stadt ist grossartig. So viele sehr engagierte, super kompetent Menschen und so viele neue tolle Erfahrungen. Danke für die ganze Unterstützung! Ich bleibe dran. Noch steht die erfolgreiche Rot-Grüne Politik in Basel auf dem Spiel. Die Gefahr, dass eine Ära endet …

Continue reading
13.10.2020

63 000 Unternehmen, 15 Mrd. Wertschöpfung, Kultur als Wirtschaftsfaktor

Die zweite Corona Welle ist wohl hier. Wie schlimm es wird, ob wir nochmals eine Übersterblichkeit erleben werden und welche Massnahmen nötig werden steht allerdings noch in den Sternen. Doch scheint es sicher zu sein, dass es die Kulturbranche wieder sehr hart treffen wird. In einer Medienmitteilung des Bundesamt für Statistik umreist was auf dem Spiel steht. 63’000 Unternehmen, über …

Continue reading
27.09.2020

Zeitenwende

Danke, Basel

Welch ein Abstimmungskrimi. Rund 8000 Stimmen machten am Schluss den Unterschied. Die Kampfjet Beschaffung ist mit 50.2 % durchgekommen. Ein Dämpfer für den sonst so perfekten Abstimmungssonntag.Die Kündigungsinitative würde mit 61.7 % abgekanzelt. Jagdgesetzt, Vaterschaftsurlab, Kinderabzug bei allem folgte das Stimmvolk sonst den Parolen der Mitte-Links Parteien. Das klare Ergebnis gegen die SVP Initiative könnte auf eine Zeitenwende hindeuten. Über …

Continue reading
17.09.2020

Unterflurcontainer jetzt!

138 Einsprachen gegen den Pilotversuch für Unterflurcontainer im Bachletten-Quartier. Natürlich muss man beachten, dass die Container nicht zu weit auseinander sind und es wären wohl kleiner Abfallsäcke nötig, damit sie für möglichst wenige ein Hindernis darstellen. Doch glaubt mir, 5 Jahre nach Einführung würden wir darüber sprechen wie «grusig» die Situation vorher war. Ein aktuelles Beispiel von heute Morgen vor …

Continue reading
18.08.2020

Point of no return – Grönland

Seit Jahren warnt uns schon seit Jahren vor positiven Feedback Loops. Also Effekte die sich nach einem bestimmten Punkt selbst verstärken. Bei den Gletschern von Grönland ist es wohl so weit. Künftige Generationen werden sich mit der Frage beschäftigen, weshalb wir, trotzdem vorhandenen Wissen über die Gefahren und auch dem Wissen über die Möglichkeiten dagegenzuhalten, so gut wie nichts unternommen …

Continue reading